Zeitrechnung und Kalender

Nach dem Auszug aus Nevenburg wurde für das neugegründete Dalag Nor eine neue Zeitrechnung eingeführt, deren Jahreszählung sich an der Neugründung des Herzogtums orientiert. Dementsprechend beginnt die neue Zeitrechnung Dalag Nors im Jahre 1 nach Auszug aus Nevenburg (n. A. N.) was in der mittelländischen Zeitrechnung dem Jahre 1204 entspricht.

Im Jahre 12 n. A. N., welches dem Jahr 1215 mittelländischer Zeitrechnung entspricht, wurde das Herzogtum Dalag Nor in ein Königreich umgewandelt. Im Rahmen dieser Transformation wurde beschlossen, die mittelländische Zeitrechnung als offiziellen Kalender zu übernehmen. Dennoch finden sich auf älteren Dokumenten natürlich noch häufig die Dalag Norische Jahreszählung, die auch in der Bevölkerung noch gelegentlich genutzt wird.


Die Mondläufe unterteilen sich in 12 an der Zahl, welche aus dem elfischen Kalender übernommen wurden.

  • narwain
  • ninui
  • gwaeron
  • gwirith
  • lothron
  • norui
  • lerveth
  • urui
  • ivanneth
  • narbeleth
  • hithui
  • girithon